INSIGHTS ZU GLINT UND UMGEBUNG

In unseren News und Insights erhalten Sie Einblick in das besondere Lebensgefühl rund um GLINT und seiner direkten Umgebung in Berlin Mitte. Hier erleben Sie die Transformation eines historischen Gründerzeit-Ensembles ins 21. Jahrhundert. Schritt für Schritt.

Neueste Beiträge

10_COPRO_GLINT©GT_Innenhof_quer

Das GLINT Townhouse: Wie die historische Stadtresidenz neu interpretiert wird

Das GLINT Townhouse: Wie die historische Stadtresidenz neu interpretiert wird 4054 2917 GLINT

Das Townhouse ist die moderne Variante des noblen Stadthauses. Früher lebten in solchen Residenzen Patrizier, die neben ihrem Landhaus auch die Möglichkeit haben wollten, an wichtigen Veranstaltungen im urbanen Zentrum teilzunehmen. Tauchen Sie in die Geschichte des Townhouse ein und erfahren Sie, wie es bei GLINT modern interpretiert und umgesetzt…

Glaskuppel Glint

Große Penthouse-Wohnung in Berlin: Viel Raum für individuelle Freiheit

Große Penthouse-Wohnung in Berlin: Viel Raum für individuelle Freiheit 892 1133 GLINT

Wenn Sie sich mitten in Berlin Ihren Wohntraum verwirklichen wollen, bietet GLINT Ihnen die passende Lösung. Durch Zusammenlegung der beiden Rooftop-Apartments L25 RT und L26 RT erhalten Sie ca. 600 Quadratmeter Fläche, die Sie nach Ihren Wünschen individuell gestalten können. Diese Größe ist im Zentrum der Hauptstadt eine absolute Seltenheit.…

GLINT im Wandel der Zeit

Wie Sie von einer denkmalgeschützten Immobilie als Eigennutzer und Kapitalanleger profitieren

Wie Sie von einer denkmalgeschützten Immobilie als Eigennutzer und Kapitalanleger profitieren 1000 1500 GLINT

Als Eigentümer einer Immobilie unter Denkmalschutz genießen Sie die schöne Bausubstanz und den besonderen historischen Charme. Filigrane Stuckverzierungen, prachtvolle Hauseingänge und Treppenhäuser schaffen ein ganz spezielles Wohnerlebnis. Aber wie sieht es mit dem Investment aus? Lohnen sich denkmalgeschützte Gebäude auch für Sie als Käufer? Hier erfahren Sie, wie Sie steuerlich…

Warum GLINT in vielen Filmen der heimliche Star ist

Warum GLINT in vielen Filmen der heimliche Star ist 1280 1012 GLINT

Das prachtvolle GLINT-Ensemble verfügt über eine bewegte Vergangenheit. Von der Kaiserzeit bis zum DDR-Regime haben alle Epochen der Berliner Geschichte hier ihre Spuren hinterlassen. Kein Wunder, dass ein so historisch gewachsenes Gebäude schon mehrfach als Drehort für Filme in Berlin diente. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die zeitgeschichtliche…

Baustellenupdates

Die Entstehung von GLINT live erleben

In Berlin-Mitte erwacht ein Ensemble aus Eigentumswohnungen zu neuem Leben. Die vier unter Denkmalschutz stehenden Gründerzeitbauten werden behutsam um einen Neubau ergänzt. Hierbei werden historische Details revitalisiert und moderne Elemente integriert. So werden Vergangenheit und Zukunft zu einem stimmigen Gesamtbild vereint. Verfolgen Sie die Transformation von GLINT ins 21. Jahrhundert. Schritt für Schritt.

Alle Beiträge nach Kategorien

Opening Apartmentstore 2000 1348 GLINT

Opening Apartmentstore

Das von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) mit Gold vorzertifizierte Ensemble GLINT gibt ersten Eindruck auf künftiges Wohngefühl Berlin, den 13. Oktober 2017 – Ab sofort geben die Co-Investoren v B Housing und…

weiterlesen
DGNB Gold-Vorzertifikat für nachhaltiges Bauen 1920 1280 GLINT

DGNB Gold-Vorzertifikat für nachhaltiges Bauen

Gold-Vorzertifikat bei der EXPO REAL 2017 Die Verleihung des DGNB Vorzertifikats Gold fand am 5. Oktober 2017 auf der EXPO Real statt. Dort präsentierten sich unter dem Motto „Sustainable Baukultur“ die Standpartner Bundesarchitektenkammer (BAK), Deutsche…

weiterlesen
Ausstellung läßt GLINT erstrahlen 2000 3000 GLINT

Ausstellung läßt GLINT erstrahlen

Mit der Ausstellung „Standard International #4 Spatial Clearings“ bringen Lichtkünstler die historische Immobilie in Berlin-Mitte zum Leuchten Berlin, den 18. September 2017 – Der Immobilienentwickler und Investor COPRO stellt das neoklassizistische Objekt GLINT an der…

weiterlesen
Interview mit Kurator Rüdiger Lange 1600 1200 GLINT

Interview mit Kurator Rüdiger Lange

LICHT MACHT KUNST Herr Lange, Sie haben in Kooperation mit COPRO die Ausstellung im Haus GLINT realisiert. Was erwartet uns dort? In der Ausstellung »Standard International #4 Spatial Clearings« dreht sich alles um das Thema…

weiterlesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Datenschutz